USA und Kanada 2013 – Teil 5

Ab Atlanta war ich nun wieder alleine unterwegs. Ich verlasse des Zug bereits kurz vor Washington DC, in Alexandria. Überragt von einem riesigen Freimauermonument, das einen tollen Blick auf Alexandria bietet, wirkt die Stadt geradezu britisch. Rote Backsteinhäuser mit runden Türen, einige Kirchen, alte Speichergebäude am Hafen. Eins von mehreren Highlights in der Gegend von“USA und Kanada 2013 – Teil 5” weiterlesen