Bert Brecht / Kurt Weill – Der Kanonensong

Vier Jahre spiele ich mittlerweile Bandoneon und entdecke immer mehr Möglichkeiten, die dieses wunderbare Instrument bietet. Hier meine Version des Kanonensongs aus der Dreigroschenoper von Bert Brecht und Kurt Weill. Hierzu beschaffte ich mir den Klavierauszug, des Songs. Völlig absurd notiert, mit sovielen Vorzeichen, dass ich mittlerweile verstehe, woher der Begriff “Kreuzschmerzen” kommt. Noch dazu“Bert Brecht / Kurt Weill – Der Kanonensong” weiterlesen